Saddan Höhle

Eingangsbereich der Saddan Höhle mit Pagode in Hpa-An

Eingangsbereich der Saddan Höhle mit Pagode in Hpa-An

Ein Besuch dieser Höhle steht bei einem Besuch in Hpa-an auf dem Pflichtprogramm und ist für viele das Highlight von Hpa-an. Sie ist mit Abstand die beeindruckenste und größte Höhle in dieser Region. Die Höhle befindet sich ca. 18 km südlich von Hpa-An. Mit dem Roller benötigt man gut 45 Minuten. Man fährt auf dem Weg dort hin durch kleine Dörfer und schöne Reisterrassen.

Vom Parkplatz aus geht man ca. 5 Minuten zu Fuß zum Eingang der Höhle.

Weg zum Eingang der Saddan Höhle in Hpa-an

Weg zum Eingang der Saddan Höhle in Hpa-an

Vor der Höhle befinden sich diverse Essensstände bei denen man sich vor/nach der Wanderung durch die Höhle stärken kann. Der Eingang der Höhle ist geprägt durch eine steile Treppe und zwei großen Elefantenfiguren. Man muss hier seine Schuhe zurück lassen und die Wanderung durch die Höhle barfuss vornehmen. Da die Höhle von Fledermäusen bewohnt wird ist der Boden teilweise recht schmutzig, aber zum Glück ist es recht dunkel und man sieht nicht so genau wo man da eigentlich lang läuft. Die Schuhe sollte man mitnehmen, wenn man sich für den Rückweg mit dem Boot entscheiden sollte, da man von dort noch ein Stück weiter auf einem steinigen Weg zurücklaufen muss.

Eingang der Saddan Höhle in Hpa-an

Eingang der Saddan Höhle in Hpa-an

Nach der Treppe muss man den Eintritt in Form einer Spende von 1000 Kyat für die Beleuchtung der Höhle zahlen. Die erste Erscheinung in der Höhle ist eine große Pagode, mehrere stehende und ein großer liegender Buddha.

Buddhas in der Saddan Höhle

Buddhas in der Saddan Höhle

Der beleuchtete Weg durch die Höhle führt auch über einige rutschige Treppen.

Der Weg durch die Saddan Höhle in Hpa-An

Der Weg durch die Saddan Höhle in Hpa-An

Nach ca. 10-15 minütiger Wanderung erreicht man eine weitere kleine Pagode mit einer natürlichen Öffnung nach draussen.

Öffnung in Saddan Höhle mit Pagode in Hpa-An

Öffnung in Saddan Höhle mit Pagode in Hpa-An

Kurz darauf endet die Höhle und man kommt an einen kleinen See. Man hat nun die Auswahl den gleichen Weg zurückzulaufen oder mit dem Boot (5000 Kyat je Boot) die Rückfahrt vorzunehmen. Die Bootsfahrt selbst geht nur etwa 10 Minuten. Von dort muss man dann noch ca. 5 - 10 Minuten bis zum Eingang der Höhle zurück laufen.

Rückfahrt per Boot nach Wanderung durch die Saddan Höhle

Rückfahrt per Boot nach Wanderung durch die Saddan Höhle

Rückfahrt per Boot nach Wanderung durch Saddan Höhle in Hpa-an

Bootsfahrt durch schöne Reisterrassen

Allgemeine Informationen zur Saddan Höhle

  • Anreise: Von Hpa-an gut 45 Minuten bei einer Fahrt mit dem Roller entfernt.
  • GPS Koordinaten: 16.739937, 97.718477
  • Eintrittspreis (Stand: 07.01.2016): 1000 Kyat pro Person - pro Boot 5000 Kyat
  • Empfohlene Aufenthaltsdauer: ca. 60min
  • Öffnungszeiten: ca. 8 Uhr bis 18 Uhr
  • Kleiderordnung: Passende Kleidung (Knie und Schultern bedeckt) ist für den Besuch notwendig. Schuhe müssen schon vor der langen Treppe zur Höhle ausgezogen werden (am besten eine Tüte für Schuhe mitbringen)
  • Fototipp: Für die Höhle sollte ein Stativ mitgenommen werden, da es in der Höhle sehr dunkel ist. Gegen Nachmittag soll anscheinend der Lichtstrahl bei der Öffnung mit der Pagode sehr schön einfallen. Wir haben das leider verpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.